Wir bleiben mit Ihnen im Gespräch – auch Online!

Nachdem sich das ZD.BB-Digitalfrühstück von Anfang an großer Beliebtheit erfreut und sich als Networking-Plattform für KMU in der Region etabliert hat, traf es auch uns schwer, dass wir coronabedingt nicht mehr in direkten Austausch mit Ihnen treten konnten. Wir nutzten die Zeit, um an unserem Angebot zu feilen und möchten Sie nun in regelmäßigen Abständen zu einem virtuellen Digitalfrühstück einladen.

Füntes Digitalfrühstück am 12. Februar 2020

Am 12. Februar 2020 hat bereits das fünfte Digitalfrühstück am Zentrum für Digitalisierung – das Digital Hub für die Region Böblingen und Stuttgart stattgefunden. Die Veranstaltungsreihe, welche alle 2 Monate stattfindet, fand erneut großen Anklang bei den Unternehmen aus der Region

Einladung zum vierten Digitalfrühstück am 04. Dezember2019 am ZD.BB

Die Digitalisierung verändert die Spielregeln radikal, auch im Autohandel. Studien der letzten drei Jahre zeigen, dass Autohäuser die Potentiale der Digitalisierung noch zu wenig nutzen. Oftmals werden zwar schon digitale Instrumente eingesetzt, eine entsprechende Strategie liegt jedoch selten vor. Ob nun die Digitalisierung der immer komplexer werdenden internen Prozesse oder auch die Herausforderungen des Online Sales- bzw. After Sales-Bereich, die digitale Transformation bestimmt die Zukunft der Autohändler.

Einladung zum dritten Digitalfrühstück am 01. Oktober 2019 am ZD.BB

Das dritte Digitalfrühstück des ZD.BB findet am 01. Oktober von 08:30 bis 10:30 Uhr in Böblingen statt. Über BigData, Künstliche Intelligenz und Analytics wird Albrecht Stäbler, Chief Executive Officer (CEO) der dibuco GmbH – The Digital Business Company aus Leinfelden-Echterdingen berichten. Mit dem Digitalfrühstück bietet das ZD.BB speziell kleinen und mittleren Unternehmen eine neue Informations- und Vernetzungsplattform, um selbst digitale Geschäftsideen und Projektvorhaben zu entwickeln und sich mit Anderen auszutauschen.

Zweites Digitalfrühstück am 11. Juli 2019

Zweites Digitalfrühstück am 11. Juli 2019 Das zweite Digitalfrühstück am ZD.BB fand am 11. Juli 2019 statt. Die Veranstaltungsreihe fand erneut großen Anklang bei den Unternehmen aus der Region. Stefan Kraus, Amt für Technik, Umwelt, Grün der Stadtverwaltung Herrenberg, und Jerg Theurer, Geschäftsführer mhascaro GmbH, haben in ihrem Implusvortrag über die Geschäftsprozessoptimierung durch Sensorsteuerung berichtet. […]

Einladung zum ersten Digitalfrühstück am 14. Mai 2019 am ZD.BB

Wie Digitalisierungsprojekte praktisch gelingen können, wird beim ersten Digitalfrühstück des ZD.BB am 14. Mai, 8.30 bis 10.30 Uhr, in Böblingen diskutiert. Stefan Stiener, Gründer und Geschäftsführer der Fahrrad-Manufaktur Velotraum aus Weil der Stadt, erläutert auf der Auftaktveranstaltung, wie Velotraum die Chancen der Digitalisierung nutzt und welche Faktoren für die Umsetzung zentral sind. Mit dem Digitalfrühstück bietet das ZD.BB speziell kleinen und mittleren Unternehmen eine neue Informations- und Vernetzungsplattform, um selbst digitale Geschäftsideen und Projektvorhaben zu entwickeln und sich mit Anderen auszutauschen.