ZD.BB Workshopkonzepte

Die digitale Transformation stellt Unternehmen nicht nur vor neue Herausforderungen, sondern bietet ihnen ebenso neue Möglichkeiten zur Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen bis hin zu Geschäftsmodellen.

Einladung zum fünften Digitalfrühstück am 12. Februar 2020 am ZD.BB

Die Nutzung von Social Media wächst in der Bevölkerung rasant. Mitnichten sind dabei nur jüngere Menschen im Social Web unterwegs, auch 55% der Internutzer in der Generation 50plus sind derzeit in sozialen Netzwerken aktiv. Neben der Organisation des Privatlebens dienen die sozialen Kanäle mittlerweile auch zur Interaktion mit Unternehmen und Marken und zur Information über das aktuelle Tagesgeschehen. Insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) herrscht jedoch häufig noch Unklarheit darüber, wann, wo und wie Social Media eingesetzt werden sollte.

Treffen der Digital Hubs am ZD.BB

Claus Hoffmann, der Geschäftsführer der ZD.BB GmbH stellt das regionale Zentrum für Digitalisierung und desssen Unterstützungsleistungen beim 4. Unternehmerfrühstück der Wirtschaftsförderung des Landkreises Böblingen bei Bääcker Baier in Herrenberg-Gülstein vor.