Digital Blog

Digital in den Herbst:
Das neue Seminarprogramm der ZD.BB Akademie startet im Oktober

Vielfältige Seminare und Workshops rund um die Digitalisierung!

Die Erschließung digitaler Geschäftsfelder und die Entwicklung digitaler Innovationen sind inzwischen auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) unverzichtbar. „Deshalb haben wir die ZD.BB Akademie ins Leben gerufen, um KMU mit passgenauen Angeboten auf ihrem Digitalisierungsweg zu unterstützen“, sagt Dr. Claus Hoffmann, Leiter des Zentrums für Digitalisierung Region Stuttgart (ZD.BB). „Unser neues Herbstprogramm startet im Oktober und KMU können zentrale Digital-Kompetenzen erwerben, um ihren Betrieb für die digitale Zukunft fit zu machen“.

Die vielseitigen Online-Seminare und Workshops sind bestens für Interessierte ohne Vorerfahrungen geeignet, aber auch Unternehmen, die bereits auf digitale Technologien setzen, können ihr Wissen mit der ZD.BB Akademie erweitern. Das Programm wird laufend aktualisiert und steht unter www.zd-bb.de/zdbbakademie/ zur Verfügung.

Im Oktober startet eine dreiteilige Seminarreihe „Digitales Marketing“:
Am 7. Oktober lernen digital Interessierte die Grundlagen des Online-Marketings kennen, am 14. Oktober wird der Bereich mit einem Überblick über verschiedene Social-Media-Kanäle und ihre Einsatzmöglichkeiten vertieft und am 21. Oktober steht im Mittelpunkt, wie lokale Unternehmen besser in Google gefunden werden und neue Kunden in der Region gewinnen können.

Im November beginnt eine dreiteilige Reihe zum Einstieg in die Digitalisierung und zu deren Umsetzung im eigenen Unternehmen, weitere Seminarthemen sind „Digitale Marketing Trends“ und „Kreative Räume im Unternehmen schaffen“. Die genauen Termine und weitere Informationen können über die Website des ZD.BB abgerufen werden. Alle Seminare und Workshops können auch einzeln gebucht werden.

Zusätzlich zum Akademieprogramm bietet das ZD.BB monatliche Innovations-Workshops zur Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle mit Hilfe der Design Thinking-Methode an (Termine: 6. Oktober, 4. November, 9. Dezember). Noch bis Dezember 2021 werden diese Workshops für KMUs der Region Stuttgart vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.

AI xpress – Innovationszentrum für Künstliche Intelligenz (KI) eröffnet

AI xpress ist das neue KI-Startup- und Innovationszentrum in der Region. Das Gemeinschaftsprojekt des Softwarezentrums Böblingen/Sindelfingen e.V., des Landkreises Böblingen sowie der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) wurde im Jahr 2021 gegründet. Zu den Mitinitiatoren zählen außerdem die Senioren der Wirtschaft e.V. und die Compart AG.

Weiterlesen »

Digital in den Herbst: Das neue Seminarprogramm der ZD.BB Akademie startet im Oktober

Die Erschließung digitaler Geschäftsfelder und die Entwicklung digitaler Innovationen sind inzwischen auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) unverzichtbar. „Deshalb haben wir die ZD.BB Akademie ins Leben gerufen, um KMU mit passgenauen Angeboten auf ihrem Digitalisierungsweg zu unterstützen“, sagt Dr. Claus Hoffmann, Leiter des Zentrums für Digitalisierung Region Stuttgart (ZD.BB).

Weiterlesen »

Digitalisierung vor Ort erlebbar machen: Rückblick auf das Popup Labor in Renningen

Am Donnerstag, den 29. Juli, endeten neun Tage voll neuer Eindrücke, spannender Konzepte und anregender Gespräche beim Popup Labor in Renningen. Unternehmen und Interessierte aus Renningen und dem gesamten Landkreis Böblingen konnten während dieser Zeit eine Fülle von Veranstaltungen rund um die Themen Innovation und Digitalisierung erleben. Die Renninger Wirtschaftsförderung initiierte die Veranstaltungsreihe gemeinsam mit dem ZD.BB und den Senioren der Wirtschaft e.V.

Weiterlesen »