Juli, 2020

Mi29Jul14:00Mi15:00Die besten Plätze im digitalen Regal sichern – mit Produktinformationsmanagement (PIM)Referenten: Dirk Peter Grunewald und Thomas Gottweis, Digital ConsultingHaus GmbH, Böblingen
Moderation: Dr. Claus Hoffmann, Zentrum Digitalisierung (ZD.BB)
14:00 - 15:00 Veranstalter: Zentrum Digitalisierung Landkreis Böblingen / Softwarezentrum Böblingen / Sindelfingen e.V.

Informationen zur Veranstaltung

COVID-19 wirkt wie ein Beschleuniger im gnadenlosen Kampf um die attraktivsten Plätze für Produkte im digitalen Regal. Während Google, Amazon und Apple ihre schon vor der Krise beherrschenden Positionen immer weiter ausbauen, stehen traditionsreiche Unternehmen angesichts der digitalen Transformation häufig noch vor grundlegenden Herausforderungen. Wie im analogen Leben gilt: nur wer seine Produkte und Dienstleistungen optimal im digitalen Regal positionieren kann, bleibt langfristig im Geschäft. Das gilt für alle Branchen und für Hersteller, Groß- und Einzelhandel und Dienstleistungen gleichermaßen. Notwendig ist daher, Produktinformationen aus den verschiedenen Quellen wie Warenwirtschaft, Lieferantenkatalogen oder der Marketingabteilung im Griff zu haben und über die richtigen Werkzeuge zu verfügen, um die digitalen Regale wie Website, Shopsystem, Handelsplattformen, mobile und soziale Kanäle,  aber auch Print- und digitale Kataloge suchmaschinengerecht zu bestücken.

Das Webinar vermittelt einen ersten Überblick über die in der Praxis bewährten Ansätze für Produktinformationsmanagement (PIM), einen Marktüberblick der Softwareanbieter und für den Mittelstand sinnvolle Auswahlkriterien. Eine kleine Demonstration rundet den Einstieg in die Thematik ab.

Das Webinar wird gemeinsam mit dem Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen veranstaltet.

Uhrzeit

(Mittwoch) 14:00 - 15:00

Veranstalter

Zentrum Digitalisierung Landkreis Böblingen / Softwarezentrum Böblingen / Sindelfingen e.V.

Jetzt zum Newsletter anmelden
und keine Veranstaltung mehr verpassen!

X